Telemanns Musikzwerge

Leitung: Yvonne Krug

Die musikalischen Eltern-​Kind-​Kurse finden einmal wöchentlich am Vormittag statt und richten sich an Eltern mit ihren Kindern zwischen 6 und 12 bzw. 12 – 24 Monaten.

Im Vordergrund steht das gemeinsame Erleben der Musik in einer angenehmen Atmosphäre für Kinder und Eltern, sodass Musik, Bewegung und Sprache einen festen Platz im Familienleben einnehmen.

Mit Liedern zur Begrüßung und Verabschiedung, Kniereitern und Reimen, Fingerspielen, dem Einsatz von einfachen Instrumenten, dem bewussten Hören ausgewählter Musik und/​oder Geräuschen aus dem Alltag oder der Umwelt der Kinder, Schaukel– und Wiegenliedern sowie Bewegungsspielen wird an die natürliche und angeborene Freude der Kinder an Musik und Bewegung angeknüpft.

Gleichzeitig wird unbewusst die Grundlage für das Singen und damit das Sprechen angebahnt sowie die Förderung der Motorik und der motorischen Reaktionen weiterentwickelt. Durch das bewusste Hören und Zuhören sowie das Bewegen mit und zur Musik werden die verschiedenen Sinnesorgane angeregt.

Weitere Angebote der elementaren Musikerziehung