Großes Bläserensemble

Bild Blasinstrument Konservatorium Georg Philip TelemannAus einer reinen Blechbläsergruppe von zwölf Personen entstand das heutige Große Bläserensemble. In zunehmendem Maße wurden damals durch den ehemaligen Musiklehrer und Gründer Olaf Garbosnik die Holzbläser integriert und dadurch eine sinfonische Besetzung geschaffen. Heute musizieren weit über 20 Mitglieder Seite an Seite unter der Leitung von Günter Schaumberger.

Eine Besonderheit ist dabei die Zusammenarbeit von jugendlichen und erwachsenen Instrumentalisten. Alljährlich können sich die Besucher der öffentlichen Konzerte vom ständig wachsenden Leistungsstand überzeugen. Die Orchesterliteratur ist sehr breit gefächert. Sie reicht von der Barockmusik über die Klassik bis hin zum Swing.

Da in fast jedem Jahr Musiker nach abgeschlossener schulischer Ausbildung das Ensemble verlassen, werden ständig neue Instrumentalisten gesucht. Das qualitative Niveau konnte soweit entwickelt werden, dass im Frühjahr 2007 die erste CD des Ensembles produziert wurde. Die Ensembleproben finden jeden Montag ab 17.30 Uhr im Konservatorium statt.

 

Leiter des Großen Bläserensembles

Bild von Günter Schaumberger

Günter Schaumberger

Downloads

PDF Datei downloaden
Aufnahmeantrag