50 Jahre Jugendsinfonieorchester – Festkonzert am 2.9.2018

//50 Jahre Jugendsinfonieorchester – Festkonzert am 2.9.2018

50 Jahre Jugendsinfonieorchester – Festkonzert am 2.9.2018

Mit einem Festkonzert am Sonntag, den 2.9.2018 um 16.00 Uhr in der Magdeburger Johanniskirche feiert das Jugendsinfonieorchester des Konservatoriums (JSO) sein 50 jähriges Bestehen, zu dem alle Musikfreunde herzlichst eingeladen sind.
Das Jugendsinfonieorchester des heutigen Konservatoriums wurde im Jahre 1968 an der damaligen Bezirksmusikschule Georg Philipp Telemann gegründet. Trotz ständig wechselnder Besetzung, wie es einem Schülerorchester mit jährlichen Abgängen und Neuaufnahmen eigen ist, entwickelte sich das Ensemble schnell zu einem stabilen Klangkörper, nicht nur im Musikleben Magdeburgs, sondern auch im internationalen Austausch zum Beispiel mit den Jugendorchestern der Magdeburger Partnerstädte Le Havre und Radom. Das Orchester kann nun bereits auf eine 50 jährige erfolgreiche Tradition zurückblicken.
50 Jahre Jugendsinfonieorchester sind Anlass, um am 1. und 2. September 2018 mit Ehemaligen, Mitgliedern des aktuellen Jugendsinfonieorchesters, Freunden, Sponsoren, Förderern und vielen Gästen dieses Jubiläum gemeinsam zu feiern. Gibt es einen schöneren Anlass für ein Ehemaligentreffen? Und dieses Mal mit gemeinsamem Musizieren! Die Resonanz auf die Einladungen war so groß, dass über 130 ehemalige JSO Mitglieder wieder nach Magdeburg kommen, um in einem „Ehemaligenorchester“ unter der Leitung von Bernhard Schneyer im Festkonzert aufzutreten.
Schon am Samstag, den 1.9.2018 wird im Konservatorium geprobt, zunächst die Ehemaligen allein und dann gemeinsam mit dem aktuellen JSO. Am Sonntag, werden die Proben in der Magdeburger Johanniskirche fortgesetzt und münden in einem gemeinsamen Festkonzert, das um 16.00 Uhr beginnt. Auf dem Programm stehen Werke von Mendelssohn und Bernstein (aktuelles JSO) sowie die Peer Gynt Suite I von Edvard Grieg (Ehemaligen-JSO). Nach der Pause erklingen Filmmusiken von Star Wars, E.T. und Star Trek, die von beiden Orchestern gemeinsam gespielt werden. Auch die eine oder andere Überraschung ist vorbereitet…

Tickets für das Festkonzert am 2.9.18 um 16.00 Uhr in der Magdeburger Johanniskirche gibt es noch an allen bekannten Vorverkaufsstellen bzw. Restkarten an der Abendkasse

2018-08-30T11:43:39+00:00