Magdeburg singt für eine weltoffene Stadt

//Magdeburg singt für eine weltoffene Stadt

Magdeburg singt für eine weltoffene Stadt

Magdeburg singt für eine weltoffene Stadt
Friedenslieder mit Magdeburger Chören zum Mitsingen, Leitung: Frank Satzky

Auftakt:  Mittwoch, 16.01.2019, 17:00 Uhr, Alter Markt

Aktionswoche 16. bis 22. Januar 2019 unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper

Näheres unter: https://www.magdeburg.de/Start/index.php?NavID=37.367&object=tx|37.19559.1&La=1

Unterstützer*innen und Programm: www.einestadtfueralle.info

Die Initiative Weltoffenes Magdeburg ist ein Bündnis zivilgesellschaftlicher Akteure, die sich gemeinsam für eine vielfältige demokratische Stadtgesellschaft, für Weltoffenheit und Toleranz engagieren. Sie erinnert angesichts der Zerstörung Magdeburgs am 16.Januar 1945 an die Verantwortung aller Generationen für Frieden und Menschlichkeit und bildet eine Plattform, die gemeinsame Aktionen und Beteiligungsangebote für Vielfalt, Weltoffenheit und Demokratie ermöglicht.

 

2019-01-15T11:14:51+00:00