Symphonic Pop meets incantare – Konzert mit dem Symphonic Pop Ensemble des Konservatoriums und dem Vokalensemble incantare im Gesellschaftshaus

Konzerte, Neuigkeiten

Artikel teilen:

Das Konservatorium lädt im Rahmen seine 70jährigen Jubiläums am Dienstag, den 09.04.2024 um 19:30 Uhr zum Konzert des Symphonic Pop Ensembles mit dem Vokalensemble incantare in den Gartensaal des Gesellschaftshauses herzlich ein.

Klassische Orchesterinstrumentalisten treffen auf Popmusiker – das 30-köpfige Ensemble aus Schülern des Konservatoriums ›Georg Philipp Telemann‹ unter der Leitung des Jazzpianisten Marius Moritz kombiniert die treibende Kraft einer Band mit der Klangfülle eines Orchesters und lässt so oft gehörte Songs der aktuellen Popmusik in neuem Licht erscheinen. In diesem Jahr hat das Ensemble das Vokalensemble “incantare” zu Gast. Dieser Chor ist ein Projekt des Chorverbandes Sachsen-Anhalts mit Sängern und Sängerinnen aus dem ganzen Land, in welchem unter der Leitung von Christian Waltenberg halbjährliche und musikalisch sehr vielfältige Projekte realisiert werden. Freuen kann sich das Publikum dieses Mal auf Musik von Cody Fry, Adele, Cian Ducrot und anderen im ganz großen Sound. Die Gesamtleitung hat Marius Moritz.

Die orchestrale Pop-Band lässt Schüler*innen aus allen Bereichen der Schule zusammenfinden und ist in dieser Form am Konservatorium bisher einmalig. Klassische Orchesterinstrumentalisten treffen auf Popmusiker und aktuelle Popmusik wird zum symphonischen Klang erweitert.

Karten gibt es im Vorverkauf zum Preis für 8,00 Euro / 5,00 Euro erm. zzgl. VVk-u. Systemgebühr in der Magdeburger Touristinformation, dem Volksstimme Service Center oder online (www.gesellschaftshaus-magdeburg.de) sowie oder über die Tickethotline 0391 – 540 6777. Restkarten an der Abendkasse.

Neuigkeiten

Weitere Meldungen

{{ title }}