Der Förderverein des Konservatoriums „Georg Philipp Telemann“ konnte sich im Rahmen der Adventskonzerte des Großen Streichorchesters und des Jugendsinfonieorchesters in der Johanniskirche am 18.12./19.12.21, über eine Zuwendung in Höhe von 1000,00 Euro von der Freimaurerloge „Harpokrates“ freuen. Herr Dr. Peter Martini (Schatzmeister) und Herr Fabian Pampam von der Freimaurerloge überreichten den Spendenscheck an Herrn Dr. Jan L. Hülsemann, dem Vorsitzenden des Fördervereins und an den Direktor des Konservatoriums, Herrn Stephan Schuh. Mit dem Geld soll es ermöglicht werden, dass viele Musikschüler*innen auch weiterhin die zahlreichen Angebote des Musizierens und des Ensemblespiels am Konservatorium wahrnehmen können.

Fotonachweis: (c) R. Buchmann